Veranstaltungen - Details

Summer School Digital Teaching

Neue, vielfältige Gestaltungsoptionen für den Unterricht, die Schule und die Zusammenarbeit entstehen durch digitale Technologien. Kompakt während der ersten Sommerferienwoche werden diese Gestaltungsoptionen in der Summer School Digital Teaching beleuchtet.
kompakt - vielfältig - praxisnah.
- Eine digitale Schnitzeljagd mit Actionbound - Mit dem ePortfolio agil unterwegs - Digital und analog: Hand in Hand - #primardiamanten: Social Media im Unterricht - Sprechen Sie "Robotisch"? - Schulentwicklung mit digitalen Mitteln - und viele weitere spannende Angebote
Lehrpersonen aller Zyklen / Gymnasiallehrpersonen / Berufsfachschullehrpersonen / ICT-Verantwortliche / Schulleitungen / Dozierende der Aus- und Weiterbildung / Mitarbeitende von Bildungsverwaltungen und Schulbehörden / Kinder und Jugendliche der 5.–9. Klasse
An Fachreferaten wird Digital Teaching aus vielfältigen Perspektiven betrachtet und Konsequenzen für den Schulalltag diskutiert. Ganz praxisnah gestalten sich die Workshops, in welchen Sie digitale Werkzeuge kennenlernen und sich mit der Umsetzung in der Schule auseinandersetzen.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.phlu.ch/summerschool
06.07.2020 bis 10.07.2020
Die Summer School kann als ganze Weiterbildungswoche oder an einzelnen, ausgewählten Tagen besucht werden.
PH Luzern, Sentimatt
31.05.2020
150.-/Tag (60.-/Tag für Luzerner Volksschullehrpersonen)

Statistik

2240081
201
17.03.2020

Autor/in

Sabrina Eigenmann
Land: Schweiz
Registriert vor 2006